Über 250 Besucher beim 10. Hessischen Altphilologentag!

10. „Jubiläums-Altphilologentag“ in Marburg mit Rekord-Teilnehmerzahl

Am Samstag, dem 06. November 2010, kamen weit über 250 Lehrerinnen und Lehrer der Alten Sprachen zum 10. Hessischen Altphilologentag in Marburg zusammen. Zum „kleinen Jubiläum“ war das Angebot an Workshops und Vorträgen noch breiter als in den Vorjahren, was sicherlich zu der hohen Besucherzahl beigtragen hat.

Nach den Brennpunkten zu den Bildungsstandards hielt Herr Prof. Michael von Albrecht einen Vortrag über „Caesar und die Macht des Wortes“, wobei Herr Dr. Dunsch in seiner Einführung sicherlich nicht zu Unrecht sowohl Herrn Prof. Albrecht als auch Caesar als „Big Player“ bezeichnet hat.

Bei den sich anschließenden Workshops konnte man anders als in den Jahren zuvor drei statt zwei Workshops besuchen. Dieses Mehr an Möglichkeiten hatte natürlich auch zur Folge, dass der zeitliche Rahmen des Tages sehr eng gesteckt war.

In der Mittagspause konnte man sich nicht nur über das Angebot von zahlreichen Verlagen informieren,  sondern die Band JAW hat als besonderes Highlight die Pause bereichert. Hinter diesem Bandnamen verbergen sich Josie und Aaron Wickers aus Rendsburg, zwei junge Leute, die ihre junge Musik mit lateinischen Texten verbinden und die es durch ihr künstlerisches Talent möglich machen, dass „Latein so sexy wie spanisch klingt“. (Zitat Spiegel online – Artikel im Original lesen …)

Frau Palmié und Herr Dr. Dunsch eröffnen den 10. Hessischen Altphilologentag

Herr Dr. Dunsch kündigt den "Big Player" Prof. Michael von Albrecht an

Herr Prof. Michael von Albrecht während seines Vortrags "Caesar und die Macht des Wortes"

Volle Reihen beim Vortrag von Herrn Prof. von Albrecht

Die Band JAW - Josie und Aaron Wickers aus Rendsburg

Die Band JAW - Josie und Aaron Wickers aus Rendsburg

Hessischer Altphilologentag 2010: Einladungsbrief und Programm

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die unten stehenden Dateien zum Hessischen Altphilologentag 2010 enthalten zum einen den Einladungsbrief mit den Anmeldemodalitäten und zum anderen das Programm.

Einladungsbrief Hessischer Altphilologentag 2010.doc

Programm Hessischer Altphilologentag 2010.doc