Joachim Latacz erhält den Ausonius-Preis 2014

Der diesjährige Ausonius-Preis wird an den Baseler Gräzisten Prof. em. Dr. Joachim Latacz in Anerkennung seines wissenschaftlichen Gesamtwerks verliehen.

Prof. Dr. Joachim Latacz gilt als einer der führenden Homer-Spezialisten. Der emeritierte Professor für Griechische Philologie der Universität Basel leitet gemeinsam mit Prof. Anton Bierl das an der Universität Basel angesiedelte Projekt »Basler Homer-Kommentar«, das die Erstellung eines wissenschaftlichen Gesamtkommentars zu Homers Epos »Ilias« anstrebt.

Artikel im Original lesen – Archäologie Online

Kommentieren

Verwendbar sind diese HTML-Tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>