Unterstützung von Rom- und Griechenlandfahrten

Der Hessische Altphilologenverband unterstützt Rom- und Griechenlandfahrten. Der letzte Termin zur Beantragung ist der 01. April eines jeden Jahres.
Regelungen:
1. Austauschfahrten werden nicht bezuschusst.
2. Der Zuschuss beträgt einmalig 200€.
3. Der Zuschuss steht – schülerbetreffend! – zur freien Verfügung.
4. Bedingung ist ein bei der Beantragung eingereichtes Konzept.
5. Bezuschusst werden jeweils 2 Griechisch- und 3 Lateinfahrten.
6. Stichtag der Bewerbung ist jeweils der 1. April des Jahres, in dem die Studienfahrt stattfindet.
7. Die fünf zu bezuschussenden Fahrten werden im Losverfahren ermittelt.

Unterlagen bitte an: marion.clausen[at]gmail.com