Menu Sidebar
Menu

Termine / Fortbildungen

Aktuelle Latein-Fortbildungen: Hessische Lehrkräfteakademie

Folgende Latein-Fortbildungen werden zur Zeit (03.11.2019) von der Hessischen Lehrkräfteakademie (Anmeldung und Näheres hier) angeboten:

  • Fach-Tag Latein/Griechisch: Antike im Film

    13.11.2019 – Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10, 35394 Gießen, Haus G, Raum 133 (Bibliothek des Instituts für Klassische Philologie) – Justus-Liebig-Universität Gießen, Zentrum für Lehrerbildung

    Neben einem Überblick über den aktuellen Stand der Fächer Latein und Griechisch erfahren die Teilnehmenden wie Film mit einem antiken Setting zur Vermittlung relevanter Inhalte verwendet werden können.      – Informationen zum aktuellen Stand des Faches an der JLU mit Gesprächsrunde zu Perspektiven in der Kooperation zwischen Schule und Universität 
    – Themenschwerpunkt „Antike im Film“: Vorstellung des Projekts „Antike im Film“ aus dem Sommersemester 2019 
    –> Quo vadis (Mervyn LeRoy 1951) / Toll trieben es die alten Römer (Richard Lester 1966) / Troja (Wolfgang Petersen 2004) 
    – Themenschwerpunkt „Antike im Film“: Coriolanus (Ralph Fiennes 2011) / Die Tribute von Panem“ (2012-2015)

Unterstützung von Rom- und Griechenlandfahrten

Der Hessische Altphilologenverband unterstützt Rom- und Griechenlandfahrten. Der letzte Termin zur Beantragung ist der 01. April eines jeden Jahres.
Regelungen:
1. Austauschfahrten werden nicht bezuschusst.
2. Der Zuschuss beträgt einmalig 200€.
3. Der Zuschuss steht – schülerbetreffend! – zur freien Verfügung.
4. Bedingung ist ein bei der Beantragung eingereichtes Konzept.
5. Bezuschusst werden jeweils 2 Griechisch- und 3 Lateinfahrten.
6. Stichtag der Bewerbung ist jeweils der 1. April des Jahres, in dem die Studienfahrt stattfindet.
7. Die fünf zu bezuschussenden Fahrten werden im Losverfahren ermittelt.

Unterlagen bitte an: marion.clausen[at]gmail.com

Hessischer Altphilologenverband